Die Ferien des Monsieur Hulot?

Nein, sie sind es nicht, Die Ferien des Monsieur Hulot. Aber Jacques Tati hätte seine Freude an uns, wir sind sozusagen eine Neuauflage von Monsieur Hulot in Cape Coral, frei nach dem wunderbaren Film „Mon[…]

Game over

Wer in die Gegend von Cape Coral kommt, kommt an ihm nicht vorbei: Thomas Alva Edison, der nicht nur die Glühbirne erfunden hat, sondern zum Beispiel auch ganz New York elektrifiziert hat. Jedes Jahr zur[…]

Und die Welt lächelt zurück

Heute ist mein 60. Geburtstag. Für die meisten Frauen ist das eine Horrorvision. Es sind nicht wenige, die bereits mit 50 glauben, dass jetzt Schluss sei mit Lustig. 60, das ist alt, grau, uninteressant. Da[…]

Ich hatte einen Traum – ein Jahr Nika Lubitsch

Peter Sarstedt sang „Where Do You Go To My Loveley“, meine Eltern hatten in jenem Sommer in Juan-les-Pins das Haus einer alten Schriftstellerin gemietet. Ich liebte dieses Haus mit seinen überquellenden Bücherregalen und dem schattigen[…]

Oliver’s Twist

Wenn ich einen Sohn hätte, würde er wahrscheinlich Oliver heißen. Ich liebe diesen Namen. Es sind die Olivers dieser Welt, die inzwischen überall am Drücker sitzen. Auch in der Medienbranche. Und so kam ich wie[…]

Die Fresse poliert – 33 Testleser und 10 Fingernägel

Wer jemals auch nur fünf Zeilen in seinem Leben veröffentlicht hat, weiß, wovon ich spreche: Autoren haben ein seltsames Verhältnis zu ihren geistigen Ergüssen. Bevor man jemandem zeigt, was man geschrieben hat, dreht und windet man[…]

Krimi oder Historical ? Ein Tag mit der Deutschen Welle

Nika verzweifelt gesucht ? kurz vor Weihnachten bekam ich innerhalb von drei Stunden von allen Seiten Suchmeldungen. Typisch Journalisten, wenn man nicht direkt vor dem Rechner und neben dem Telefon sitzt, dann werden gleich schwere[…]

Neues aus dem E-Book Universum

Merke: Das Blog. Laut Duden geht aber auch der. Das will ich aber auch meinen. Bei das Blog kräuseln sich nämlich meine Fußnägel. Weil Blog sich immer noch anhört wie Block. Und der ist so[…]

Schrei im Containerhafen

Gestern mittag im Hafen von Halifax, Nova Scotia, Kanada: Während unsere Mitreisenden die Busse Richtung Peggy?s Cove oder Lunenburg besteigen und die Schönheiten der Gegend bestaunen, entern wir ein Taxi. Ziel: Stanfield International Airport, der[…]

Unter dem Tisch – von der schwierigen Geburt eines Kindles

Wie Millionen andere Menschen hatte ich mir zu Weihnachten einen Kindle gewünscht. Was ich nicht so richtig verstanden hatte, war, dass ich das Teil nur mit WLAN benutzen kann. Das mitgelieferte Netzteil führte zum allerersten Absturz des[…]