Der Fonduetopf klingelt um halb zehn

Die letzten Tage vor Weihnachten: Hektik ist angesagt, aber niemand weiß so genau, weshalb. Eigentlich ist das Wochenende nur einen Tag länger, wieso also mehr einkaufen als sonst? Im Supermarkt sind die Champignons aus (warum[…]

Bingo-Marketing

Die Marketing-Aktivitäten von Selfpublishern erinnern an die schwerhörige Lady mit den lila getönten Haaren, die in einer Bingohalle in Florida sitzt und ihre Brille vergessen hat. Sie kann die Zahlen kaum erkennen und ist sich[…]

Hier spricht dein Manuskript

Hörst du es? Nein? Na, dann hör nochmal genau hin. Da weint jemand ganz leise. Ja, genau, dieses verschämte Schniefen, das meine ich. Guck nicht so erstaunt, du weißt ganz genau, wo das herkommt. Du[…]

Der geschenkte Gaul

Es ist noch gar nicht so lange her, da bevölkerten arme, frustrierte Poeten abends die Wirtshäuser und beklagten die Welt der Bücher im Allgemeinen und die Welt der Verlage im Besonderen. Tagsüber gingen sie ungeliebten Brotberufen nach,[…]

Offener Brief an amazon – Die Kuh melken, nicht schlachten

Vor einigen Tagen kam die Nachricht, dass amazon sein Bewertungssystem modifiziert. Meine erste Kundenrezension auf amazon habe ich am 14. Oktober 2003 geschrieben. Ich habe damals Donna Tartts zweitem Roman „Der kleine Freund“ einen einzigen[…]

Nachlese: Aus dem Messeleben eines Selfpublishers

Buchmessen deprimieren mich. Hundertausende Bücher rufen mir zu: Kauf mich! Bitte, bitte, kauf mich! Und nichts braucht man auf einer Buchmesse weniger als Autoren: Hier ist die Branche unter sich, hier werden Verlagsjobs gedealt, die[…]

Underdog der Literaturszene: Ich liebe Amazon

Nicht schlecht gestaunt habe ich heute früh, als ich in meinem Briefkasten eine Mail mit dem Titel: „Important Kindle Request“ fand. Noch mehr staunen musste ich allerdings über deren Inhalt. Denn bisher war Amazon mir[…]

Von allen Hunden gehetzt – Zwei Jahre Selfpublishing

Am 12.Juli 2012 wurde Nika Lubitsch geboren. Auf einem zugemüllten Schreibtisch, draußen goss es in Strömen und es war so schwül, dass ich wirklich nicht mehr wusste, ob es die Herausforderungen der Technik waren, die[…]

Die acht Säulen der Angst

So, jetzt ist es da:  „Das 5. Gebot“ und Nika Lubitsch biegt soeben in die Zielgerade des Wahnsinns ein. Jeder, der schon einmal ein kreatives Werk an den Mann bzw. die Frau gebracht hat, kennt sie,[…]

Neues aus dem E-Book Universum

Merke: Das Blog. Laut Duden geht aber auch der. Das will ich aber auch meinen. Bei das Blog kräuseln sich nämlich meine Fußnägel. Weil Blog sich immer noch anhört wie Block. Und der ist so[…]